All your food are belong to us

Der fantastische Florian hat extra für diejenigen ein Rezept parat, die sich durchs Ödland, durch Himmelsrand, Mordor oder Afrika schlagen und dabei reaktionsfähig und wach bleiben müssen. Inklusive Power(armor)drink und Link zu mir! Vielen Dank, Flo! Ich habe die Quesadillas direkt mal ausprobiert und bin total vernarrt.

Kulturessen

QuesadillaWir Gamer haben es schon schwer. Der Magen knurrt, unser Blutzuckerspiegel rauscht in den Keller und wollen wir gerade aufstehen, steht auch schon wieder Preston Garvey vor uns und teilt uns mit, dass eine weitere Siedlung unsere Hilfe braucht, verflucht! Also schnell ne Tiefkühlpizza in den Ofen und einen Energydrink reinkippen. Man will sich nicht eingestehen, dass man damit nicht einmal drei Stunden durchhält, bevor man sich anstatt seine K/D zu verbessern, auf der Keramik wiederfindet und hofft, dass das nukleare Gemisch im Magen nicht platzt wie ein Boomer aus Left 4 Dead. Was macht der anspruchsvolle, starke Gamer von heute also, wenn er keine Mutter wie Cartman hat? Quesadilla, selbstgemacht!

Ursprünglichen Post anzeigen 653 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s